Event zum Thema Mitarbeiterqualifikation am 5.6. in Wien

fortbilden - qualifizieren - entwicklen

Thema: Mitarbeiter qualifizieren
Personalentwicklung, Weiterbildung & Talent Management im Unternehmen

Datum: Do., 5. Juni 2014

Uhrzeit: Beginn 14:00 Uhr
Ausklang ab ca. 17:30 Uhr

Ort: Veranstaltungszentrum Catamaran (Seminarraum Grete Rehor)
(Johann Böhm Platz 1, 1020 Wien - U2 Donaumarina - Parkhaus Donaumarina)

Alle sprechen davon, wie wichtig es ist, dass Unternehmen Ihre Mitarbeiter qualifizieren. Aber wie können gezielte Personalentwicklung, Weiterbildung und Talent Management in der Praxis am besten umgesetzt werden?  Welche Prozesse sind dafür notwendig, welche Methoden sind passend, welche Systeme können dabei unterstützen und von welchen Erfahrungen aus der Praxis kann man profitieren?

Beschäftigen auch Sie diese Fragen? Dann besuchen Sie unsere Veranstaltung mit Expertenvorträgen zu diesen Themen am 5.6. in Wien.

Programm:

FührungsKRAFT entwickeln
Mag. Thomas Lindauer - Geschäftsführer von LINDAUER menschen entwickeln unternehmen

Qualifizierung mittels E-Learning: Warum? Wie? Wieso?
Dr. Bernd Simon, Geschäftsführer Knowledge Markets Consulting

Neue Wege in der Didaktik
MMag. Thomas Schüssler - FH Lektor, IT - Trainer, Berater

Software for success - Arbeitserleichterung, Zeitersparnis & Qualitätssteigerung
Mag. Matthias Dietrich - Sales Manager & Partner, rexx systems

Diskussion und Networking
Ausklang am Buffet - Möglichkeit zum Austausch mit Experten und HR-Kollegen

Gerne laden wir Sie zu der Veranstaltung ein. Ihre Teilnahme ist kostenlos. Aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl und der bereits zahlreichen Zusagen, bitte wir Sie um Ihre Anmeldung.

zu den Vortragenden:

Mag. Thomas Lindauer
Unternehmensentwickler, Personalentwickler und Coach
langjährige Erfahrung als Führungskraft im HR-Bereich
Leitung von Entwicklungsprojekten in unterschiedlichen Unternehmen und Branchen
Arbeitsschwerpunkte: Begleitung von Entwicklungsprozessen im HR-Umfeld, Begleitung von Veränderungsprozessen, personenzentrierte Führungskräfteentwicklung, Coaching von Führungskräften, Teams

Dr. Bernd Simon
Geschäftsführer und Gesellschafter der Knowledge Markets Consulting GmbH
promovierter Wirtschaftswissenschafter (Bereich Information Systems)
Projektleiter in internationalen Forschungsprojekten (Universal, Elena, Prolix)
Anbieter von 2know2.com (digitales Zuhause für Ihre Qualifizierungsarbeit, Toolunterstützung für 360-Grad-Feedback und Befragungen und leistungsfähige E-Learning-Plattform)

MMag. Thomas Schüssler
Lektor an der FH IMC Krems (Applied Business Computer Technologies, Wissensmanagement)
IT-Trainer (Spezialcoachings Office Anwendungen, ERP Lösungen und Businesssysteme)
Berater & Vortragender im Schnittstellenbereich Mensch-Organisation-Technik (Präsentation, Zeitmanagement, Projektmanagement)

Mag. Matthias Dietrich
Wirtschaftsinformatiker
Erfahrung als Consultant, IT-Trainer & Gastlektor
Sales Manager und Partner der rexx systems GmbH
Spezialgebiet: webbasierte Softwarelösungen für Human Resource Management, E-Recruiting & Talent Management

Foto: ralphbijker

 
12. Mai 2014

Lernen Sie uns kennen

Wollen Sie mehr erfahren über die Themen Recruiting, Bewerbermanagement, Talent Management, Personalentwicklung, Human Resources und Zeitwirtschaft mit der rexx Software? Besuchen Sie uns auf einer der Personalmessen, gerne senden wir Ihnen Freikarten. Oder vereinbaren Sie einen persönlichen Kennenlern-Termin!

Die nächsten Termine

04. April 2017, Zürich
25. April 2017, Hamburg
09. Mai 2017, Stuttgart
19. September 2017, Köln
18. Oktober 2017, München
08. November 2017, Wien

HIER MESSE-TERMIN VEREINBAREN UND MESSE-KARTEN BESTELLEN

MESSE-KONTAKT

Passende Themen

Bewerbermanagement

Mit der Software rexx Talent Management fördern Sie gezielt Weiterentwicklung und leistungsgerechte Beurteilung – von Anfang an.

Talent Management

Talente identifizieren, fördern und langfristig binden – so wird Ihr Wettbewerbsvorsprung ausgebaut.

Digitale Personalakte

Alle Daten eines Mitarbeiters auf einen Blick – eine spürbare Zeitersparnis bei HR-Prozessen dank einer hocheffizienten Personalverwaltung.