Digitales Ausbildungsmanagement für besser qualifizierte Azubis

Auszubildende (Azubis) sind das Lebensblut eines Unternehmens. Es hängt viel davon ab, wie Sie die Jugendlichen für Ihre Firma begeistern und dann während ihres Lehrlingsdaseins begleiten und fördern.

„Die heutige Jugend ist von Grund auf verdorben, sie ist böse, gottlos und faul“, lautet die Inschrift auf einer babylonischen Tontafel, ca. 1000 v. Chr. Nicht ganz so drastisch aber doch ähnlich äußern sich oft auch Lehrer und Ausbilder im Jahr 2019 n. Chr. Kritisiert wird vor allem eine überzogene Anspruchshaltung und unrealistische Erwartungshaltung der Jugendlichen, wie aus der aktuellen DIHK-Ausbildungsumfrage 2019 hervorgeht. Viele Unternehmen klagen darüber, dass wenige oder sogar keine geeigneten Bewerbungen von Schulabgängern bei ihnen eingegangen sind und sie daher nicht alle Ausbildungsplätze besetzen können.

Wer nicht wirbt, geht leer aus

rexx Azubimanagement

rexx systems stellt sein Azubimanagement erstmalig auf der Zukunft Personal Europ 2019 vor

„Betriebe, die für ihre Ausbildung werben und sich auf die Generation Z einstellen, profitieren und gewinnen Azubis für sich. Dies sind häufig mittelgroße oder große Betriebe, die über Personalabteilungen, hauptamtliche Ausbilder sowie Marketing-Budgets verfügen. Wer nicht wirbt, geht immer häufiger leer aus“, urteilt der DIHK. Dabei ist die seit 3.000 Jahren vorgetragene Klage, es werde alles immer schlimmer, laut DIHK keineswegs berechtigt. Viele Firmen haben in diesem Jahr Verbesserungen bei den Sozialkompetenzen ihrer Azubis festgestellt - insbesondere bei Interesse, Teamfähigkeit und Belastbarkeit. Trotzdem fehlt es an allen Ecken und Enden an geeigneten Auszubildenden. Zahlreiche Betriebe gehen daher proaktiv vor und ermöglichen leistungsschwächeren Schülern zunehmend eine Ausbildung. Mangelnde Kenntnisse in Deutsch, Mathe oder Naturwissenschaften werden dann während der Ausbildungsphase durch Nachhilfe ausgeglichen.

Die Ausbildung sinnvoll begleiten

Nach der erfolgreichen Bewerbung fängt die eigentliche Arbeit erst an. Um die Ausbildung sinnvoll zu begleiten, hat rexx systems ein neues Angebot konzipiert. Die rexx Suite wird um ein effizientes Azubimanagement erweitert, das auf der Zukunft Personal Europe 2019 vom 17. bis 19. September 2019 in Köln vorgestellt wird. Das Expertenteam von rexx systems stellt das Azubimanagement im Detail vor und zeigt, wie Ausbildungsarbeit mit dem Modul unterstützt wird.

Intelligente Tools und Algorithmen für effektive Ausbildung

Lernpfade im Azubimanagement

Lernpfade im Azubimanagement

Das rexx Ausbildungsmanagement nutzt intelligente Tools und Algorithmen, um den gesamten Ausbildungsgang zu planen, zu steuern und zu überwachen. Die Software umfasst Rahmenpläne für fast 400 Ausbildungsberufe in Deutschland und das Angebot wird ständig erweitert. Die Lernziele der Rahmenpläne sind detailliert beschrieben und als eigenständige Struktur hinterlegt. In einem Organigramm ist genau aufgelistet, in welcher Organisationseinheit welche Lernziele erreicht werden sollen.

Mit erprobten Matching-Algorithmen werden die Lernziele mit den Ausbildungskapazitäten abgeglichen. Die Ausbilder sehen so in einer einfachen Übersicht, wie die Azubis am sinnvollsten dazulernen und erhalten detaillierte Vorschläge. Die Lernfortschritte auf den einzelnen Ausbildungsstationen werden automatisch festgehalten und können bei Bedarf manuell korrigiert werden.

 

 
16. September 2019

Lernen Sie uns kennen

Wollen Sie mehr erfahren über die Themen Recruiting, Bewerbermanagement, Talent Management, Personalentwicklung, Human Resources und Zeitwirtschaft mit der rexx Software? Besuchen Sie uns auf einer der Personalmessen, gerne senden wir Ihnen Freikarten. Oder vereinbaren Sie einen persönlichen Kennenlern-Termin!

Die nächsten Termine

25. März 2020, München
31. März 2020, Zürich
21. April 2020, Hamburg
12. Mai 2020, Stuttgart
15. September 2020, Köln
14. Oktober 2020, Wien
21. Oktober 2020, München

HIER MESSE-TERMIN VEREINBAREN UND MESSE-KARTEN BESTELLEN

MESSE-KONTAKT

Passende Themen

Bewerbermanagement

Mit der Software rexx Talent Management fördern Sie gezielt Weiterentwicklung und leistungsgerechte Beurteilung – von Anfang an.

Talent Management

Talente identifizieren, fördern und langfristig binden – so wird Ihr Wettbewerbsvorsprung ausgebaut.

Digitale Personalakte

Alle Daten eines Mitarbeiters auf einen Blick – eine spürbare Zeitersparnis bei HR-Prozessen dank einer hocheffizienten Personalverwaltung.