Fussball Deutschland ade - Onlinehandel Jucheh!

Schon einige Wochen mussten viele Onlineshops beobachten, wie sich seit Ende Mai / Anfang Juni die zuvor guten Besuchszahlen nach unten entwickelten. Selbst Shops mit ungewöhnlichen hohen Wachstumsraten gegenüber dem Vorjahr mussten deutliche Trendeinbußen hinnehmen.

Hier kam natürlich einiges zusammen: Zunächst trieben die ersten Sonnentage nach dem nicht endenden wollenden Winter die Online Shopper nach draußen - weg vom PC.

Dann folgte die Fußball Weltmeisterschaft - und mit dem hervorragenden Spielen des deutschen Teams spielte sich König Fußball nach vorn - der nächste Onlinekauf kann warten...

Aber auch Änderungen am Google Index, die Ende Mai (Maydate Update) und Anfang Juli (Caffeine Update) vorgenommen wurden, haben bei vielen Onlineshops zum Rückgang der Besucherzahlen geführt. Google bewertet jetzt speziell im Bereich Mehrwort-Suchen anders als zuvor und mit dem letzten Index Update gelangen neue, von Google gefundene Inhalte, schneller in die Suchergebnisse. Dabei können traditionelle Treffer in den Suchergebnisseiten nach unten rutschen. Und weniger Präsenz in den Googleseiten bedeutet weniger Besucher.

Zurück zur WM. Nicht nur der Onlinehandel hatte unter asaisonalen Rückgängen zu leiden. Auch im stationären Einzelhandel waren die Auswirkungen zu spüren. Dazu der Wilhelmshavener Geschäftsmann Torsten Nack: "Auch in unserem Ladengeschäft bemerken wir, dass für diese Jahreszeit einfach weniger Touristen hier am Ort sind. Die bleiben zu Hause - bis Deutschland ausgeschieden ist."

Dann sollte das Geschäft ja wieder anziehen, denn ab 12. Juli ist die WM vorbei!

8. Juli 2010

Lernen Sie uns kennen

Wollen Sie mehr erfahren über die Themen Recruiting, Bewerbermanagement, Talent Management, Personalentwicklung, Human Resources und Zeitwirtschaft mit der rexx Software? Besuchen Sie uns auf einer der Personalmessen, gerne senden wir Ihnen Freikarten. Oder vereinbaren Sie einen persönlichen Kennenlern-Termin!

Die nächsten Termine

03. Februar 2021,
26. Februar 2021, online
08. März 2021, online
20. April 2021, Stuttgart
18. Mai 2021, Zürich
18. Mai 2021, Hamburg
16. Juni 2021, Schloss Laxenburg
23. Juni 2021, Köln
07. Juli 2021, München
08. September 2021, online
14. September 2021, koelnmesse, Eingang West, Messeplatz 1, D-50679 Köln Halle 4.2 / Stand C.14
16. September 2021, online und ggf. live
11. November 2021, online
18. November 2021, Wien

HIER MESSE-TERMIN VEREINBAREN UND MESSE-KARTEN BESTELLEN

MESSE-KONTAKT

Passende Themen

Fussball Deutschland ade – Onlinehandel Jucheh!

Der Onlinehandel erwartet steigende Besucherzahlen, seitdem klar ist, dass das deutsche Team nicht ins Endspiel um den Weltmeistertitel einziehen wird.

Fussball Deutschland ade – Onlinehandel Jucheh!

Der Onlinehandel erwartet steigende Besucherzahlen, seitdem klar ist, dass das deutsche Team nicht ins Endspiel um den Weltmeistertitel einziehen wird.

Fussball Deutschland ade – Onlinehandel Jucheh!

Der Onlinehandel erwartet steigende Besucherzahlen, seitdem klar ist, dass das deutsche Team nicht ins Endspiel um den Weltmeistertitel einziehen wird.