rexx systems
Talent Management Software

Motivieren Sie Ihre Talente.
Fördern Sie gezielt Weiterentwicklung und
leistungsgerechte Beurteilung.

rexx systems Talentmanagement Software
rexx systems
Talent Management Software

Motivieren Sie Ihre Talente.
Fördern Sie gezielt Weiterentwicklung und
leistungsgerechte Beurteilung.

rexx systems

Talent Management Software

Talente identifizieren, entwickeln und langfristig binden.
Talent Management gehört neben dem Recruiting und Personalmanagement zu den drei Grundpfeilern des Personalwesens und beschäftigt sich mit dem wichtigsten Kapital Ihres Unternehmens: Den eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Motivieren Sie ihr Personal auf lange Sicht zu verbesserten Leistungen und höherer Produktivität. Geben Sie Ihnen den Freiraum und das Vertrauen für persönliches Wachstum. Befähigen Sie Ihre Angestellten, sich weiterzubilden, neue Ideen zu äußern und mit gutem Beispiel voranzugehen. Diese Herangehensweise bringt nicht nur Ihr Unternehmen voran, sondern hebt ebenfalls die Mitarbeiterzufriedenheit. Genau an dieser Stelle entfaltet das Talent Management Tool von rexx systems seine Stärken und hilft Ihnen, die entsprechenden Voraussetzungen für den Erfolg zu schaffen. Verfolgen Sie Ihren Talent Management Prozess und die Fortschritte Ihrer HR-Maßnahmen – übersichtlich und nachvollziehbar auf einen Blick. Vertrauen Sie auf unsere Talent Management Lösungen und stellen Sie die Weichen Ihres Unternehmens auf eine blühende Zukunft! Weiterlesen
Erfahrungsberichte
Grand City Property
Der Immobilienspezialist Grand City Property übernimmt den rexx HR Kunden Peloton und ist von der Software begeistert.
Cheplapharm
Wachstum erfordert neue Strukturen: rexx Suite unterstützt Cheplapharm Arzneimittel in der Personalverwaltung und dem Bewerbungsmanagement.
Jens Schmidt, Director Human Resources bei der CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH.
Durch die Vernetzung ist ein direkter Wechsel vom Recruitment zu Self Service Portal und HR jederzeit gegeben. Das vereinfacht unsere Arbeitsprozesse noch zusätzlich zu den ohnehin schon sehr intelligenten Funktionen der Software.
Björn Elbracht, Corporate Human Resources Böllhoff Gruppe
Kostenlose Whitepaper wichtiger HR Themen zum Download
Mit der Talent Management Software von rexx systems nutzen Sie ein leistungsstarkes digitales Tool für die gezielte Bindung und Förderung Ihrer Mitarbeiter. In seiner Arbeitsmarktprognose für das Jahr 2030 gibt das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) an, dass die Anzahl der Erwerbstätigen im Vergleich zu heute um 1,4 Millionen Menschen sinken wird. Das Fraunhofer Institut nennt in einer eigenen Untersuchung deutlich dramatischere Zahlen und schlüsselt auf: Demnach wird die Zahl der Erwerbspersonen in der Altersgruppe zwischen 15 und 24 Jahren – also die Generation der potenziellen Nachwuchs-Fach- und Führungskräfte – bis zum Jahr 2030 um 980.000 Menschen schrumpfen, die Zahl der Erwerbstätigen im Alter zwischen 24 und 54 Jahren wird um 4,8 Millionen niedriger sein als heute. Mögliche Kompensationen des sinkenden Arbeitskräfteangebots durch Zuwanderung sind in diese Daten bereits eingerechnet.

Talent Management – die Waffe im „War for Talents“

Die Auswirkungen des demografischen Wandels sind in den Unternehmen allerdings schon heute spürbar. Im Recruiting Index 2017 – einer jährlich wiederholten Studie der Unternehmensberatung Kienbaum und des Staufenbiel Instituts – gab mehr als die Hälfte der befragten HR-Manager an, dass sie starke bis sehr starke Schwierigkeiten haben, offene Stellen mit geeigneten Bewerbern zu besetzen. Dieser Trend wird sich aus ihrer Perspektive ebenso wie aus der Sicht der Demografen in sehr absehbarer Zukunft noch verschärfen. Gleichzeitig ändern sich die Anforderungen an die Qualifikationsprofile der vorhandenen Mitarbeiter – Deutschland ist dabei, sich im Rahmen der digitalen Transformation in eine digitalisierte Wissensgesellschaft zu verwandeln. Der „War for Talents“ ist also bereits in vollem Gange. Unternehmen, die es schaffen, die besten Köpfe aufzuspüren und langfristig an sich zu binden, sichern damit ihre Zukunftsfähigkeit und eine vorteilhafte Position im globalen Wettbewerb. Eine leistungsfähige Talent Management Software trägt dazu bei, die operative und strategische Personalentwicklung zu optimieren und in den Unternehmen einen Wissens- und Talentpool zu etablieren.

Talent Management Software von rexx systems

Mit der Talent Management Software von rexx systems stellen Sie sicher, dass Sie die Talente in Ihrem Unternehmen zielgerichtet fördern. Gleichzeitig tragen Sie durch das digitale Talent Management zur Zufriedenheit und Unternehmensbindung Ihrer Mitarbeiter bei. Die rexx systems Talent Management Software gibt es in einer cloudbasierten Variante als SaaS (Software as a Service) oder als klassische Browser-Software. Durch seinen modularen Aufbau passt sich das Programm flexibel den Anforderungen unterschiedlicher Unternehmen an. Die Vollversion enthält Module für die folgenden Talent Management Instrumente:
  • Mitarbeitergespräche sind in so gut wie allen Unternehmen ein zentrales Instrument zur Leistungsbeurteilung, aber auch zur Personalentwicklung. Die Funktion rexx Mitarbeitergespräche steuert und verwaltet alle Prozesse, die damit in Verbindung stehen. Die administrative Kommunikation – beispielsweise Terminvereinbarungen und -erinnerungen – wird komplett durch die Software übernommen. Leistungsbeurteilungen, Zielvereinbarungen, Personalentwicklungsmaßnahmen, aber auch Boni und andere Gratifikationen werden im System gespeichert und sind für alle Beteiligten einsehbar.
  • Die rexx Talent Management Software übernimmt nicht nur die Dokumentation der Zielvereinbarungen, sondern ermöglicht auch die Überprüfung der individuellen Zielerreichung. Durch das Modul rexx Skills werden Zielvereinbarungen und Leistungsbeurteilungen mit dem Kompetenzmanagement verbunden. Falls ein Mitarbeiter Gefahr läuft, seine Ziele zu verfehlen, zeigt das System dies mit einer „Alarm-Funktion“ an, damit die jeweilige Führungskraft rechtzeitig zusammen mit der HR- oder PE-Leitung und dem Mitarbeiter selbst geeignete Maßnahmen wie etwa ein Training, ein Coaching, unterstützende Entwicklungsgespräche oder Zielvereinbarungsgespräche einleiten kann.
  • Ein 360-Grad-Feedback ist ein besonders effizientes Talent Management Instrument. Es ermöglicht, die Performance eines Mitarbeiters oder auch einer Führungskraft aus verschiedenen Perspektiven wie etwa dem Kollegium, anderen Mitarbeitern oder Führungskräften einzuschätzen und mit der Selbstbewertung ins Verhältnis zu setzen. Die Fragebögen für die Selbst- und Fremdbewertung konfigurieren Sie entsprechend ihren Wünschen.
  • Weitere Module rexx Skill- und Kompetenzmanagement, Seminarmanagement, E- Learning, individuelle Karriereplanung, strategische Nachfolgeplanung für Schlüsselpositionen, strukturierte Onboarding-Unterstützung. Selbstverständlich stehen den Nutzern der rexx Talent Management Software innerhalb des Systems auch diverse Self-Service-Funktionen zur Verfügung – eine umfassende Lösung der HR Software.

Was ist Talent Management – eine Definition

Talent Management ist ein strategisches Instrument der Personalentwicklung. Seine Aufgabe besteht im Kern darin, die langfristige Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen zu sichern und zu steigern. In vielen Firmen fokussiert sich das Talent Management darauf, die Besetzung erfolgskritischer Positionen mit geeigneten Mitarbeitern abzusichern. Hiermit eröffnet es vor allem hoch qualifizierten Fach- und Führungskräften langfristige Karriereperspektiven und trägt so zu deren Bindung an das Unternehmen bei. Der demografische Wandel und neue Qualifikationsanforderungen haben allerdings zur Folge, dass eine wachsende Zahl von Firmen daran interessiert ist, die breite Masse ihrer Mitarbeiter durch gezieltes Talent Management zu fördern. Immerhin fehlten in bundesdeutschen Unternehmen bereits im April 2016 insbesondere im MINT-Bereich (Mathematik, IT, Naturwissenschaften, Technik) nach Angaben des Instituts der Deutschen Wirtschaft Köln rund 237.000 Arbeitskräfte. Talent Management unterstützt vor diesem Hintergrund nicht nur eine nachhaltige Mitarbeiterbindung, sondern auch die Mitarbeitergewinnung, indem sie die Arbeitgeberattraktivität und das Employer Branding fördert.

Welche Ziele verbinden Unternehmen mit Talent Management?

Die meisten Unternehmen verfolgen mit ihrem Talent Management mehrere Ziele, die auch Sie in Ihrem Unternehmen umsetzen können: Die Aufstellung als moderner Employer Brand, als attraktiver Arbeitgeber, der sich um leistungsstarke, innovative, engagierte Mitarbeiter kümmert, zu dokumentieren, damit den Folgen des demografischen Wandels entgegenzuwirken und schließlich einen Wettbewerbsvorsprung gewinnen. Und sie wollen ihr Talent Management und ihre Personalentwicklung professionell aufstellen und „auf Knopfdruck“ leiten können, so dass einerseits Fehler in diesem sensiblen Bereich ausgeschlossen werden und andererseits mehr Zeit für Fach- und Führungsaufgaben in der Mitarbeiterführung und –entwicklung bleibt.  

Talent Management Konzept: ein Tool für viele Anwendungen

Die konkreten Ziele für Talent Management und Personalentwicklung ergeben sich aus der Aufstellung der Firma, ihrem aktuellen Status und den Unternehmenszielen. In den einzelnen Unternehmen können sie daher sehr unterschiedlich sein. Mögliche Kernfelder des Talent Managements sind:
  • Entwicklung neuer Strategien für die Personalgewinnung im Sinne eines strategischen Recruitings
  • Skill- und Kompetenzmanagement
  • Onboarding, Einarbeitung neuer Mitarbeiter
  • Mitarbeitergespräche, Leistungsbeurteilungen und Zielvereinbarungen
  • Nachfolgeplanung
  • Teambuilding, Mitarbeitermotivation und Mitarbeiterbindung

Prozesse und Aufgaben des Talent Managements

Unabhängig von den primären Zielstellungen, die Unternehmen mit ihrem Talent Management verfolgen, geht es dabei jedoch um vom Grundsatz her identische Aufgaben und Prozesse. Wirkungsvolles Talent Management soll:
  • Talente unter den eigenen Mitarbeitern und vor allem unter den Bewerbern identifizieren
  • Das Interesse der Talente für das Unternehmen und seine Karriereperspektiven wecken
  • Talente fördern und langfristig an die Firma binden
  • Führungskräfte – und in zunehmendem Maß auch andere Mitarbeiter – zu Talentscouts machen.
Hiermit sind nicht nur fachliche Aspekte, sondern immer auch ein Moment der Wertschätzung verbunden. Unternehmen, die ein solches Talent Management betreiben, signalisieren ihren Mitarbeitern, dass sie ihre Persönlichkeit, ihre Fähigkeiten und ihren individuellen Beitrag zu den Unternehmenszielen schätzen. Gleichzeitig stellen sie damit auf transparente Weise sicher, dass persönliche Karriereambitionen nicht ins Leere laufen und kommunizieren dies an den Mitarbeiter zurück: ein wesentlicher Motivationsfaktor.

Modernes Talent Management mit Hilfe einer Software

Eine zeitgemäße Talent Management Software digitalisiert alle Prozesse, die für die Talentsuche, das Talent Management und eine gezielte Personalentwicklung relevant sind und führt diese in Talent Management Instrumenten zusammen. Als Personalentwickler, HR-Leiter, PE-Leiterin oder Personalverantwortliche allgemein gewinnen Sie damit Zeit für Konzept- und Strategiearbeit – und natürlich auch für den direkten persönlichen (und inhaltlich definierten) Kontakt mit den Mitarbeitern. Moderne Talent Management Software übernimmt zahlreiche Administrativfunktionen und sorgt für Transparenz und Fairness in der Mitarbeiterbeurteilung sowie in der Personalentwicklung. Durch Schnittstellen zu anderen elektronischen Systemen – beispielsweise durch die Anbindung an Bewerbermanagement Software und administrative HR Software – ermöglichen die Systeme einen ganzheitlichen Ansatz in der Personalarbeit, aber auch einen effizienten Workflow in der gesamten Personalabteilung. Wichtig ist, dass das gewählte Digitalsystem skalierbar und damit in der Lage ist, sich an veränderte Unternehmensanforderungen flexibel anzupassen