U.I. Lapp stellt sich mit rexx systems für die Zukunft auf

Technische Innovation hat vier Buchstaben: LAPP.

Europazentrale der U.I. Lapp GmbH in Stuttgart

Wie der Maschinen- und Anlagenbau, die Lebensmittelindustrie, der Mobilitäts- und Energiesektor ohne die U.I. Lapp GmbH wohl heute aussehen würde?

Vielleicht gar nicht viel anders, aber sehr wahrscheinlich ist das nicht.

Schließlich hat der Weltmarktführer für integrierte Verbindungstechnik mit Stammsitz in Stuttgart die Branche in den 1950er Jahren dank der ersten industriell gefertigten Anschluss- und Steuerleitung revolutioniert und seither als einer der führenden Anbieter für Kabel- und Verbindungstechnik geprägt. Abgesehen von Kabeln und hochflexiblen Leitungen gehören die Schwaben ebenfalls in den Bereichen Industriesteckverbinder, Verschraubungs- und Automatisierungstechnik sowie beim technischen Zubehör, kundenindividuellen Konfektions- und Robotik-Lösungen für die zukunftsweisende Produktionsstätten von Morgen zu den führenden Kräften.

Neben den technologischen Komponenten und der jahrzehntelangen Expertise spielen die fortschrittlichen Unternehmenswerte „kundenorientiert, familiär, innovativ und erfolgsorientiert“ eine ganz entscheidende Rolle für den beispiellosen Aufstieg, die Gegenwart und die Zukunft des schwäbischen Unternehmens.

In der Welt zuhause, in Stuttgart daheim

Über 1.2 Milliarden Euro konsolidierter Umsatz im Geschäftsjahr 2018/19, über 4.500 Mitarbeiter (davon allein 2.000 in Stuttgart), 18 Produktionsstandorte, sowie 44 firmeneigene Vertriebsgesellschaften und rund 100 kooperierende Auslandsvertretungen weltweit sprechen eine deutliche Sprache:

Die U.I. Lapp GmbH ist ein Global Player.

Und dennoch weiterhin tief in der schwäbischen Heimat verwurzelt.     

Damit sich an diesem Status auch in Zukunft nichts ändert, setzt das Unternehmen, welches 1959 von Oskar und Ursula Ida Lapp in der eigenen Garage gegründet wurde, auf die Weiterbildung von Kunden und vor allem der eigenen Belegschaft.

Denn Wissen ist die Tinte mit der Zukunft geschrieben wird.

Und damit diese nicht verwischt, hat das schwäbische Traditionsunternehmen für die Einführung der „rexx Suite“ entschieden, um die Entwicklung der eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter noch besser im Auge zu behalten.

Mit der rexx suite auf zu neuen Ufern

Das schwäbische Traditionsunternehmen suchte nach einer Software-Lösung, die bei der langfristigen Förderung und Gewinnung von Talenten effizient unterstützt. Weiterer Faktoren für die HR-Software Lösungen von rexx systems waren zum einen, die Flexibilität das Paket genau auf die eigenen Bedürfnisse zuschneiden zu können. Zum anderen sind sie zu der Überzeugung gelangt, dass die vielen Funktionen die tagtägliche Personalarbeit immens erleichtern und gleichzeitig die Qualität sowie die Effizienz steigern, sodass sie in der Lage sind, ihr Augenmerk noch verstärkter auf die Entwicklung der Kolleginnen und Kollegen zu legen.

Zur „rexx Suite“ mit dem Personalmanagement als Basissystem und dem Bewerbermanagement inklusive einem „standalone“ Karriereportal hat sich das Stuttgarter Weltunternehmen zudem noch für die zusätzlichen Module Benefits & Compensation, den ScanManager, das Skillmanagement, Umfragen & Feedbacks sowie das Veranstaltungsmanagement entschieden.

Trotz des umfangreichen Auftrags haben die schnelle Implementierung, der ausgezeichnete und kompetente Service sowie die problemlose Einführung der Schnittstelle zur externen Lohnabrechnungssoftware den Beschluss für den Hamburger HR-Spezialisten nochmals untermauert.

Untermauert hat das schwäbische Unternehmen mit seiner Entscheidung ebenfalls seine Zielsetzung: Mit den eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch in Zukunft immer die richtige Lösung finden und die Technologie-Branche revolutionieren.

Dafür hat die U.I. Lapp GmbH mit rexx systems genau den richtigen Partner gefunden, um den Grundstein für diese Ziele zu legen.

 

Weitere Referenzen aus dem Bereich Technologie, Autoindustrie:

 

17. August 2020

Lernen Sie uns kennen

Wollen Sie mehr erfahren über die Themen Recruiting, Bewerbermanagement, Talent Management, Personalentwicklung, Human Resources und Zeitwirtschaft mit der rexx Software? Besuchen Sie uns auf einer der Personalmessen, gerne senden wir Ihnen Freikarten. Oder vereinbaren Sie einen persönlichen Kennenlern-Termin!

Die nächsten Termine

12. Oktober 2020, Online
21. Oktober 2020, München
10. November 2020, online
19. November 2020, online
23. November 2020, Düsseldorf
02. Dezember 2020, München
30. März 2021, Zürich
20. April 2021, Stuttgart
18. Mai 2021, Hamburg
16. Juni 2021, Schloss Laxenburg
14. September 2021, koelnmesse, Eingang West, Messeplatz 1, D-50679 Köln Halle 4.2 / Stand C.14
18. November 2021, Wien

HIER MESSE-TERMIN VEREINBAREN UND MESSE-KARTEN BESTELLEN

MESSE-KONTAKT