finest jobs durchbricht die Grenze von 15.000 Stellenangeboten

Die kostenlose Jobbörse finest-jobs.com durchbricht im März 2017 die Grenze von 15.000 aktuellen Stellenangeboten.

Ursächlich für den Erfolg sind unter anderem die attraktive Gestaltung der Stellenanzeigen und die hohe Aktualität. Denn ein erheblicher Teil der Stellenangebote stammt von den Kunden der Recruiting Software rexx Enterprise Recruitment. Über das rexx Recruitment publizieren die Anwender die Jobs auf ihren jeweiligen Unternehmens-Homepages und gleichzeitig auf finest jobs. Sobald eine Vakanz besetzt wird, wird auch die Publizierung auf der Homepage und auf finest jobs beendet. Daher sind die Stellenangebote auf finest job immer top-aktuell.

Aber nicht nur Kunden von rexx systems schalten auf finest jobs. Denn die Jobbörse bietet jedem Unternehmen die kostenfreie Publizierung von Stellenangeboten. Diese manuell geschalteten Anzeigen durchlaufen eine Qualitätskontrolle, so dass unseriöse Angebote oder Fake-Stellenangebote ausgesiebt werden. Zudem wird die Veröffentlichung von Stellenanzeigen durch Personalvermittler und Personaldienstleister stark limitiert. Dadurch entstehen keine Mehrfach-Veröffentlichungen.

Reichweite und Services

Durch Kooperationen mit anderen Jobbörsen und Jobsuchmaschinen wurde die Anzahl der Besucher und damit der potentiellen Bewerbungen deutlich erhöht. Stellenanzeigen von finest-jobs.com werden auch auf der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit oder anderen Jobsuchmaschinen wie Kimeta, Trovit oder Jooble veröffentlicht. Das sorgt für zusätzliche Reichweite der Inserate.

Unternehmen, die keine eigene Recruiting-Software einsetzen oder keinen Karrierebereich auf der Unternehmens-Homepage eingerichtet haben, können über das Jobbörsen-Widget von finest jobs sehr einfach die aktuellen Stellenanzeigen auf ihrer Hompepage und zugehörigen Blogs oder Microsites anzeigen.

Intuitive Jobsuche per Landkarte

Besucher der Stellenbörse finden über eine intuitive Suchfunktion per Landkarte den passenden Job.

Neuerdings bietet die Jobbörse eine Umkreissuche auf der Basis von sogenannten Geodaten. Über eine Sucheingabe wie z.B. "20097 Hamburg, 30 km" werden alle passenden Jobs im gewünschten Radius rund um die angegebene Adresse gefunden. Zusätzlich können die Bewerber über eine intuitive Landkartensuche mit Job-Hotspots und Zoomfunktion spielerisch einen neuen Job finden.

 
23. März 2017

Lernen Sie uns kennen

Wollen Sie mehr erfahren über die Themen Recruiting, Bewerbermanagement, Talent Management, Personalentwicklung, Human Resources und Zeitwirtschaft mit der rexx Software? Besuchen Sie uns auf einer der Personalmessen, gerne senden wir Ihnen Freikarten. Oder vereinbaren Sie einen persönlichen Kennenlern-Termin!

Die nächsten Termine

19. September 2017, Köln
18. Oktober 2017, München
08. November 2017, Wien
24. April 2018, Stuttgart
15. Mai 2018, Hamburg

HIER MESSE-TERMIN VEREINBAREN UND MESSE-KARTEN BESTELLEN

MESSE-KONTAKT

Passende Themen

Bewerbermanagement

Mit der Software rexx Talent Management fördern Sie gezielt Weiterentwicklung und leistungsgerechte Beurteilung – von Anfang an.

Talent Management

Talente identifizieren, fördern und langfristig binden – so wird Ihr Wettbewerbsvorsprung ausgebaut.

Digitale Personalakte

Alle Daten eines Mitarbeiters auf einen Blick – eine spürbare Zeitersparnis bei HR-Prozessen dank einer hocheffizienten Personalverwaltung.