rexx Suite bei  INGUN Prüfmittelbau GmbH

Die INGUN Prüfmittelbau GmbH wurde im Jahr 1971 gegründet. Das Unternehmen, welches für sein enormes Sortiment an Kontaktstiften und Prüfadaptern für individuelle Prüfaufgaben bekannt ist, produziert ausschließlich in Konstanz am Bodensee. Dort ist auch der Firmenhauptsitz gelegen, aus dem die typische INGUN Qualität „made in Germany“ in das weltweite Vertriebsnetz gesendet wird. Die Produkte der INGUN Prüfmittelbau GmbH finden ihren Weg in die verschiedensten Branchen: Ob Automobilindustrie, Medizintechnik, Unterhaltungselektronik, Luft- und Raumfahrttechnik oder Energieversorgung, namenhafte Unternehmen aus der ganzen Welt vertrauen bereits auf die Qualität der passenden Kontaktierlösungen von INGUN.

Animationsfilm der verschiedenen Produkte der INGUN Prüfmittel GmbH

INGUN Gmbh als Global Player

Das Familienunternehmen begann mit 7 Mitarbeitern und ist mittlerweile auf mehr als 400 Angestellte weltweit gewachsen. Das Ziel des Unternehmens ist es, sowohl Bodenständigkeit, als auch Weltoffenheit mit Fortschrittsgeist und den traditionellen Werten des Mittelstands unter ein Dach zu bringen. Dies unterstreicht INGUN mit 12 eigenen Niederlassungen und über 34 internationalen Vertretungen, die dafür sorgen, dass weltweit, ob in Südost-Asien, Mexiko, Spanien oder Südkorea ein passender Ansprechpartner gefunden werden kann.

INGUN Prüfmittelbau auf der rexx Roadshow

Dementsprechend aktiv ist auch die Personalabteilung der INGUN Prüfmittelbau GmbH: Das Unternehmen arbeitet seit 2015 mit dem rexx Recruitment und seit zwei Jahren ist nun auch ein HR-System für das Personalmanagement dabei. Zusätzlich werden für die Systeme immer weitere, neue Module eingeführt. Die Sympathie ist sogar so groß, dass INGUN als Referent für die rexx systems Roadshow gewonnen werden konnte. Hier berichtete Frau Karkauskaite, Human Resources Coordinator, über „erfolgreiches Arbeiten mit der rexx Suite im Bereich Veranstaltungsmanagement sowie Personalverwaltung und -entwicklung“. Detaillierte Erklärungen gab es dann auch für das Digitalisieren von Qualifikationsmatritzen und Schulungsprozessen. Frau Karkauskaite sagte hierzu:

„Wir sind natürlich gerne eingesprungen, als rexx systems nach einem Referenten für die Roadshow gesucht hat, der das System auch wirklich im Einsatz hat und alle breit gefächerten Funktionen nutzt. Wir arbeiten nun schon seit vielen Jahren mit Systemen von rexx systems und erweitern das System regelmäßig um neue, spannende Module um noch mehr unserer Personalprozesse zu verschlanken und zu digitalisieren.“

Kristina Karkauskaite, Human Resources Coordinator bei INGUN.

INGUN bildet seinen gesamten Mitarbeiter-Lifecycle mit der rexx Suite ab. Vom Bewerbungsprozess im Recruiting inklusive Planung der Interviews und dem Versenden von Verträgen über das Onboarding im Personalmanagement, dem Planen von Mitarbeitergesprächen und Zielvereinbarungen, sowie dem eventuellen Offboarding.

Alle verfügbaren Stellenangebote der INGUN Prüfmittel GmbH finden Sie auf der von rexx systems entwickelten Karriereseite und auf finest jobs.

18. April 2019

Lernen Sie uns kennen

Wollen Sie mehr erfahren über die Themen Recruiting, Bewerbermanagement, Talent Management, Personalentwicklung, Human Resources und Zeitwirtschaft mit der rexx Software? Besuchen Sie uns auf einer der Personalmessen, gerne senden wir Ihnen Freikarten. Oder vereinbaren Sie einen persönlichen Kennenlern-Termin!

Die nächsten Termine

17. September 2019, Köln
09. Oktober 2019, Wien
05. November 2019, München
25. März 2020, München
31. März 2020, Zürich
05. Mai 2020, Hamburg
12. Mai 2020, Stuttgart

HIER MESSE-TERMIN VEREINBAREN UND MESSE-KARTEN BESTELLEN

MESSE-KONTAKT

Passende Themen

Bewerbermanagement

Mit der Software rexx Talent Management fördern Sie gezielt Weiterentwicklung und leistungsgerechte Beurteilung – von Anfang an.

Talent Management

Talente identifizieren, fördern und langfristig binden – so wird Ihr Wettbewerbsvorsprung ausgebaut.

Digitale Personalakte

Alle Daten eines Mitarbeiters auf einen Blick – eine spürbare Zeitersparnis bei HR-Prozessen dank einer hocheffizienten Personalverwaltung.