rexx systems news

HR Blogs im Januar – Was treibt Personaler um?

21.01.2021
hr-blog-januar-2021
rexx systems news​

HR Blogs im Januar – Was treibt Personaler um?

21.01.2021
 

HR Blogs im Januar – Was treibt Personaler um?

Auch im neuen Jahr haben wir wieder ein Auge auf die HR Blogs im deutschsprachigen Raum geworfen. Hier sind unsere Lesetipps für Januar 2021:

Wen wundert es: Auch dieses Jahr beherrscht ein Virus die Schlagzeilen und viele Blogs beschäftigen sich damit. Alles schon bekannt und daher lassen wir das mal außen vor – oder versuchen es zumindest. Denn es gibt durchaus Themen, die Virusbezug haben und noch nicht wie das Homeoffice kreuz und quer durch die Medienlandschaft gezogen wurden.

Normalerweise ist eine durch Pandemie, Kurzarbeit und Angst vor Jobverlust geprägte Zeit, nicht unbedingt beliebt, um sich nach einem neuen Job umzusehen. Trotzdem geben in einer Forsa-Online-Umfrage 33 Prozent aller erwerbstätigen Deutschen an, offen für einen Jobwechsel zu sein. Kommt nach dem Ende der Pandemie die große Jobwechsel-Welle?, fragt das HR Journal und stellt die Studie vor.

Dem Jobwechsel entgegenwirken ist natürlich die beste Maßnahme, um wichtige Mitarbeiter zu halten. Dazu sollte gerade in der jetzigen Zeit auch von HR aus mehr Anstrengung unternommen werden. Eine sinnvolle Maßnahme ist sicherlich, Mitarbeitende im Homeoffice nicht alleine zu lassen – und damit ist nicht die technische Ausstattung gemeint. Viele Mitarbeiter fühlen sich emotional alleine gelassen und Unternehmen können hier besonders punkten, wenn sie ihnen Beistand leisten. Wie dieses Employer Branding in Coronazeiten aussehen kann, zeigt die Personalwirtschaft.

HR Blogs im Januar

Eine weitere Maßnahme zur Talentebindung zeigt das Schweizer Magazin HR Today. Es plädiert dafür, den Kollegenkreis während anstehender Veränderungen nicht nur einzubeziehen, sondern ihnen auch mehr Mitspracherecht einzuräumen. Denn wie gut sich Mitarbeitende für Change-Vorhaben engagieren, hängt auch davon ab, wie die Führungskräfte auf Ideen, Einwände und Vorschläge reagieren. Denn auf die Mitarbeitenden zu hören, trägt wesentlich zum Erfolg eines Change-Prozesses bei.

Trendberufe 2021

Der Boom im Online-Handel und der pandemiebedingte Trend zum Homeoffice färben auch auf den Arbeitsmarkt ab. Arbeitnehmer aus gebeutelten Industriezweigen werden verständlicherweise die Jobrotation befeuern. Welche Berufe 2021 besonders gefragt sind, verrät Capital und ob Personaler“ auch ein Traumberuf ist, klärt personalmarketing2null.

Natürlich sind in einer Krise wie derzeit auch die Mitarbeitenden gefragt: Um in einer Arbeitswelt mit Corona zu bestehen, erforderte es Anpassungsfähigkeit sowie Selbstständigkeit und damit verbunden auch den Erwerb neuer Fähigkeiten. Doch genau das fällt ihnen wohl immer schwerer, wie der persoblogger.de feststellt: Junge Arbeitnehmer schwächeln beim Erwerb neuer Fähigkeiten.

Bei allem emotionalen Stress, dem Unternehmer, Personal und Bewerber aktuell ausgesetzt sind: Wir sitzen alle in einem Boot und sollten daher weiterhin respektvoll miteinander umgehen. Wie es eben nicht geht, zeigt ein abgelehnter Bewerber und demonstriert damit, dass die Absage genau richtig war. Die tz erzählt die Geschichte von Bewerber und Spacko-Verein.

rexx systems
Süderstrasse 75-79
20097 Hamburg

Jetzt kostenlos Ihre neue

HR Software testen.

    rexx Newsletter

    Get more! HR-Expertenwissen direkt in Ihr Postfach





      briefkasten_rexx_systems