Evangelisches Krankenhaus Mettmann startet mit rexx Bewerbermanagement durch

Das Evangelische Krankenhaus Mettmann ist das Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen und verfügt über 16 medizinische Fachabteilungen. Das Krankenhaus bietet viele Gesundheitsdienstleistungen für die Menschen im Kreis Mettmann und in der Rhein-Ruhr-Region an: Von der Allgemeinen Inneren Medizin, über die Endokrinologie, Kardiologie und Gefäß-, Neuro- und Unfallchirurgie, bis hin zur Interdisziplinären Intensivmedizin. Als Mitglied im trägerübergreifenden Verbund Clinotel erhält das Evangelische Krankenhaus Mettmann Unterstützung mit einem ganzheitlichen Blick auf Qualität, Prozesse, Personal, Strategie und Finanzen. Der kontinuierlicher Wissens- und Meinungsaustausch des Fachpersonals untereinander sind eine Bereicherung für die Qualität und Sicherheit im Klinikalltag.

Als evangelische Einrichtung gehören patientenorientiertes Handeln sowie die individuelle Behandlung jedes Einzelnen zum Selbstverständnis des Krankenhauses. Ein hoch qualifiziertes Team aus 60 Ärztinnen und Ärzten sowie mehreren hundert Pflegekräften sorgt dafür, dass die jährlich knapp 26.000 stationär und ambulant behandelten Patienten medizinische Versorgung auf höchstem Niveau erfahren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Höchste Ansprüche stellt das Unternehmen nicht nur an sich selbst, sondern auch an einen professionellen Auftritt als moderner Arbeitgeber. Dazu gehört neben einem ansprechenden  Jobportal auch ein effizientes Bewerbermanagement, das sämtliche Prozesse verschlankt und administrative Aufgaben auf ein Minimum reduziert.

Wie bereits einige namhafte Krankenhausbetreiber zuvor, setzt daher das Evangelische Krankenhaus Mettmann  die E-Recruiting Software rexx Recruitment ein. Neben dem webbasierten Bewerbermanagement ist das innovative rexx Jobportal im Einsatz.

So bietet das Karriereportal dem Unternehmen größtmögliche Freiheit, etwa profilspezifische Formulare, die nur das abfragen, was für die Besetzung der Position tatsächlich notwendig ist. Da Endlos-Kontaktformulare potentielle Talente eher abschrecken, erhöht sich die Bewerberrate somit deutlich.

Die Software bietet zudem Funktionen, die zur besseren Auffindbarkeit der Stellenanzeigen in Suchmaschinen dienen. Selbstredend ist das Corporate-Design des Unternehmens ebenso berücksichtigt, wie das Employer Branding.

rexx systems
Süderstrasse 75-79
20097 Hamburg

Jetzt kostenlos Ihre neue

HR Software testen.

    rexx Newsletter

    Get more! HR-Expertenwissen direkt in Ihr Postfach





      briefkasten_rexx_systems