rexx Recruiting Award 2020 geht in die nächste Runde

Alle guten Dinge sind ja bekanntlich drei. Deshalb lässt sich rexx systems selbst in Zeiten der globalen Covid-19-Pandemie nicht aus dem Tritt oder gar aus dem Konzept bringen, sodass es auch im Jahr 2020 erneut heißt: „And the rexx Recruiting Award goes to …"

In der dritten Auflage des rexx Recruiting Awards zeichnet das Hamburger Unternehmen für HR-Software wieder die ideenreichsten Kampagnen, innovativsten Recruiter und zukunftsorientiertesten Personalmarketers aus, welche mit einzigartigen Einfällen außergewöhnliche Recruitment-Wege beschreiten und damit ungeahnte Höhen in der Personalgewinnung erreichen.

Prominente Jury sowie kompetente Gemeinschaft 

Auch in diesem Jahr sind wieder namhafte Fachexperten aus dem Personalwesen und HR-Spezialisten mit an Bord. Unter anderem freuen sich Peter Janoschka, Leiter Personalmanagement der GroupM Germany GmbH & Co.KG, sowie Prof. Dr. Florian Schramm, Prof. für BWL, insbesondere Personal und Organisation, von der Universität Hamburg darüber, ein gewichtiges Wort beim Bewertungsprozess mitreden zu können. „Innovationen und Kreativität gehen mit HR Hand in Hand. Anders geht es heute auch gar nicht mehr. Wer die oder den nächsten perfekten Mitarbeitenden finden will, muss bereits beim ersten Kontakt herausstechen“, erklärt Florian Walzer, Jury-Mitglied und Head of sales & marketing bei rexx systems. „Als Jury-Mitglied ist es auch deshalb besonders interessant für mich zu sehen, welche neuen und innovativen Ideen sich Recruiter und Personalmarketers ausgedacht haben, um auch in diesem Jahr wieder eine Vielzahl von Bewerberinnen und Bewerbern erfolgreich anzusprechen.

Doch, wie es bereits in den vergangenen Jahren der Fall war, zählt auch diese Mal nicht nur die Meinung der Jury, sondern wieder jede Stimme, um einen Gewinner unter den 16 ausgewählten Einreichungen zu ermitteln. Denn, während die Meinungen der HR-Spezialisten zu 30 % in die Bewertungen einfließen, kommen der HR-Community 70 % zu, um die bahnbrechendste Kampagne zu prämieren.

Großartige Preise warten beim rexx Recruiting Award 2020!

Dabei erhalten die ersten drei Plätze ihre Awards zusammen mit Gewinnen im Wert von bis zu 8.000 Euro, während alle ausgewählten Teilnehmenden mit einer Urkunde ausgezeichnet werden. Als lohnend kann sich der Wahlprozess auch für die Abstimmenden aus der HR-Gemeinschaft herausstellen. Denn wir verlosen unter Ihnen 3 iPads. Worauf warten? Bei diesen rosigen Aussichten steht einem Mitmachen unter https://rexx-award.com/abstimmen nun wirklich nichts mehr im Wege!

Die Finalisten des rexx Recruiting Award 2020:  

 

bausparkasse schwäbisch hall ag

 

Unter dem Kampagnen-Namen „Du hast die Wahl“ hat sich die Bausparkasse Schwäbisch Hall bei den gut ausgebildeten Selbstständigen mehr als nur ein gesundes Fundament aufgebaut. Dieser Claim rückt die Sinn stiftende Beschäftigung „Heimat schaffen“ gleichermaßen in den Mittelpunkt wie den Wunsch nach Sicherheit. Dieser gerät durch den Corona-Virus vor allem bei qualifizierten Außendienstmitarbeitern zunehmend in den Fokus.Bundesagentur für Arbeit (BA)Mit der kostenlosen App „Amtliche Helden“ ist der Bundesagentur für Arbeit (BA) etwas gelungen, wovon andere nur träumen. Arbeitsalltag spannend und in spielerischer Form darstellen, die mögliche Bewerberinnen und Bewerber fesselt. Ein wahrer Geniestreich, der lästigen Behördengängen eine ganz neue Perspektive und einen Blick hinter die Kulissen verleiht. Noch überraschender ist dabei auch der Zeitpunkt, denn selbst schnelle und kleine Kampagnen sind in Pandemie- und Lockdown-Zeiten keine einfache Hürde.

 

dataport logo

 

Der Fachkräftemangel ist wohl kaum ein explizites Einsen-und-Nullen-Problem. Dennoch hat Dataport als vergleichsweise unbeschriebenes Blatt nicht nur mit der Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt, sondern zudem noch mit einem geringen Bekanntheitsgrad zu kämpfen. Gerade deshalb hat die interne und externe Recruiting-Kampagne mit witzigen Wortspielen und Neuinterpretationen großen Auswirkungen auf die Innen- und Außendarstellung.ESWE Verkehr Logo

Recycling ist nicht immer eine einfache Sache. Doch die Recruiting-Kampagne der ESWE Verkehrsgesellschaft mbH ließ sich nicht ausbremsen, sondern zeigt eindrucksvoll, dass es immer einen Weg gibt, um ans Ziel zu kommen. Selbst wenn es heißt: „Aus alt mach anders. Und irgendwie auch neu.“ Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen. Bildgewaltig, identitätsstiftend und zum Umdenken des Berufsbildes führend. Alles das und noch viel mehr, um auch in Zukunft weiter aufs Gas zu drücken.

 

groupm logo - azubi recruiting

 

Not macht bekanntlich erfinderisch! Nichts anderes trifft auf GroupM zu. Getrost der alten Weisheit „The show must go on“, musste auch die größte Media-Beratungs- und -Investment Agenturgruppe der Welt während der Corona-Krise umdenken, da sie das Azubi-Recruiting nicht mehr wie gewohnt im Assessment Center abschließen konnten. Eine eigens konzipierte Video-Software brachte die Lösung, um die Auswahl auch während der Pandemie voranzutreiben, ohne Einbußen bei der Qualität der Bewerbenden in Kauf zu nehmen.

 

metronom bbs kooperation bild logo

 

Die Konkurrenz groß, die Zahl der Bewerberinnen und Bewerber klein. Dennoch keinen Grund für die Erwin Halder KG Mayday zu funken und stattdessen dem eigenen Unternehmen bei den jugendlichen Schulabgängern neuen Schub zu verpassen. Die attraktive Recruiting-Kampagne, die sich an bekannte Superhelden anlehnte, zeigte schnell Wirkung bei der Auszubildenden-Zielgruppe, sodass es vielerorts heißt: It’s a bird … It’s a Plane … It’s Halder!

 

Hamburg Authority (HPA)

 

Mit Klischees wie Behördenimage und eingestaubten Prozessen Klarschiff machen. Dieser Herausforderung muss sich die Hamburg Port Authority (HPA) als öffentlicher Arbeitgeber tagtäglich stellen.  Die neue Recruiting-Kampagne mit dem Titel „Perspektive“ bedeutet einen wichtigen Schritt, dass mögliche Bewerberinnen und Bewerber in der HPA anstatt eines kurzen Landgangs einen modernen Heimathafen erkennen.

 

LAMILUX Heinrich Strunz Holding GmbH & Co. KG

 

Wie findet man Mitarbeiter, die für LAMILUX „brennen“? Den Verantwortlichen für die neue Recruiting-Kampagne ging schnell ein Licht auf. Ein Kinospot musste her. Aber nicht irgendeiner, sondern einer, der vor allem die junge Generation ansprechen soll. Das Ergebnis inklusive Landingpage und Social-Media-Begleitung lässt sich ohne Wenn und Aber vorzeigen. Denn der Imagefilm „We burn“ brauch eines wirklich nicht zu scheuen: Das Rampenlichtmedgate TelemedizinDer Ärztemangel beschäftigt die Schweiz nicht erst seit gestern, doch medgate hat sich zum Ziel gesetzt, den Arztbesuch auf den digitalen Behandlungstisch zu bringen. Durch die Kampagne ist dieses eindrucksvoll gelungen, da die Schweizer es nicht nur ihren Telemediziner-Pool erhöhten, sondern es im gleichen Atemzug noch geschafft haben, den Bekanntheitsgrad zu erweitern und das Image positiv zu beeinflussen.

 

metronom bbs kooperation bild logo

 

Die metronom Eisenbahngesellschaft mbH befährt mit ihrem Online-Shop Lok-Stoffe eine einzigartige Recruiting-Schiene. Der Gedanke: Pixel und Banner mit den Stellenanzeigen an jene ausspielen, die in dem Shop etwas gekauft oder diesem wenigstens einen Besuch abgestattet haben. Warum? Weil die Zielgruppe für die Besetzung von offenen Stellen durch clever platzierte Stellenangebote sich dank des Shops quasi von ganz alleine herausfiltert.

 

Sax Raap Steinert Kooperation Logo

 

Die RaapSteinert Kommunikation GmbH lässt sich für ihren Kunden Sax Gerüstbau AG wirklich nicht zweimal bitten. Stattdessen schafft es die Werbeagentur mit Sitz in Landshut und München, durch Wortwitz und dem eindringlichen Claim „Ein Job mit sax Appeal“ umgehend dem eingestaubten Image des Gerüstbauers einen modernen Anstrich zu verpassen, ohne dabei von einem wackeligen Gerüst aufzubauen.

 

rennecke consulting

 

Dank VROOOM zum „Perfect Match“: Rennecke Consulting stellt mit Video-Interviews sicher, dass trotz des Fachkräftemangels ein schneller und flexibler Auswahlprozess nicht zu Lasten des „Cultural Fit“ geht. Echte Insights und gute Kommunikation sorgen für eine optimale Candidate Experience. Dafür steht die international tätige Personalberatung aus Düsseldorf mit ihrem Namen.

 

Sunny Cars Logo

 

Die Sunny Cars GmbH schlägt neue Routen ein. Mit Video-Interviews wird der Recruiting-Prozess bei dem Mietwagenanbieter zunehmend effizienter, moderner und vor allem persönlicher. Die augenscheinlichen Vorteile skizzierte das Unternehmen bereits im Podcast rexxperts - Der HR TALK: Losgelöst von Zeit und Ort sind die Bewerbenden und das Unternehmen gleichermaßen in der Lage, unter dem Aspekt höchster Flexibilität eine digitale Testfahrt zu machen und einen persönlichen Eindruck voneinander zu gewinnen.

 

Laupheim Schoenle Zimmermann & Partner Kooperation Bild Logo

 

Die Kampagne „Gib Laupheim Dein Gesicht“ von Schönle, Zimmermann & Partner macht keine halben Sachen, sondern die Stadt in der Nähe von Ulm lässt echte Menschen für sich sprechen, um emotionale und reale Recruiting-Geschichten zu erzählen. Von Menschen für Menschen, damit Laupheim nicht nur Mitarbeitende findet, sondern Kolleginnen und Kollegen, die zu und hinter ihrem Chef stehen sowie gemeinsam in die Zukunft gehen.

 

vergoelst reifachhandel logo

 

Nix für Schattenparker, Lackaffen oder Luftpumpen! Mit der Kampagne „Nix für jeden. Viel für alle.“ Macht sich Vergölst bei der Recruiting-Kampagne keineswegs die Hände schmutzig, auch wenn sich die Mitarbeitenden hin wieder mal die Finger dreckig machen. Deutschlands ältester Reifenfachhandel will Karrieren gestalten und den Beruf zur Berufung machen. Dabei scheuen diese weder konsequente Headlines noch plakative Gestaltungen, um geeignete Bewerberinnen und Bewerber anzusprechen.

 

volksbank kassel goettingen logo beitragsbild

Mit der Unterstützung der Volksbank Kassel Göttingen eG wurde die „Kasseler Nacht der Ausbildung“ ins Leben gerufen. Das Ziel und die Herausforderung der Veranstaltung besteht darin, sich von anderen Arbeitsmessen wie z.B. durch das „Azubi-Speed-Dating“ abzugrenzen, um trotz schwindender Bewerberzahlen und einer negativen Entwicklung des Ausbildungsmarktes entsprechende Kandidatinnen und Kandidaten zu finden.

 

Weitere Referenzen aus dem Bereich Awards & Auszeichnungen:

 

1. Juli 2020

Lernen Sie uns kennen

Wollen Sie mehr erfahren über die Themen Recruiting, Bewerbermanagement, Talent Management, Personalentwicklung, Human Resources und Zeitwirtschaft mit der rexx Software? Besuchen Sie uns auf einer der Personalmessen, gerne senden wir Ihnen Freikarten. Oder vereinbaren Sie einen persönlichen Kennenlern-Termin!

Die nächsten Termine

15. September 2020, online
15. September 2020, online
12. Oktober 2020, Online
14. Oktober 2020, Wien
21. Oktober 2020, München
19. November 2020, online
23. November 2020, Düsseldorf
02. Dezember 2020, München
30. März 2021, Zürich
20. April 2021, Stuttgart
18. Mai 2021, Hamburg
14. September 2021, koelnmesse, Eingang West, Messeplatz 1, D-50679 Köln Halle 4.2 / Stand C.14
18. November 2021, Wien

HIER MESSE-TERMIN VEREINBAREN UND MESSE-KARTEN BESTELLEN

MESSE-KONTAKT