One-Click Bewerbung – So bewirbt man sich in mobilen Zeiten

„Mobile first“ – dieses Motto dominiert zunehmend immer mehr Lebensbereiche. Egal ob Online-Shopping, das Surfen auf sozialen Netzwerken oder das Buchen einer Reise – in allen Bereichen liegt die Nutzung von Mobile Devices bereits fast gleichauf mit herkömmlichen Desktops, wie diese aktuelle Studie zeigt. rexx systems zeigt Ihnen in diesem Beitrag, wie auch Unternehmen in Zukunft mit One-Click-Bewerbungen ihre Bewerbungsprozesse schneller und mobiler gestalten können. Diese Facts sollten Sie kennen.

So funktioniert eine One-Click Bewerbung

finest jobs

Auch die Stellenbörse finest jobs bietet Bewerbern die Möglichkeit der modernen One-Click Bewerbnng.

Mit einer One-Click Bewerbung vereinfacht und beschleunigt sich der Bewerbungsprozess deutlich. Doch was versteht man eigentlich unter dieser Form der Bewerbung, und wie funktioniert diese genau? Vereinfacht gesagt bietet die One-Click Bewerbung einem Interessenten an einer Stelle die Möglichkeit, sein aktuelles berufliches Profil – zum Beispiel aus Karrierenetzwerken oder direkt aus Jobbörsen – in die Datenbank des Wunscharbeitgebers zu exportieren. Ein potentieller Bewerber kann somit seine persönlichen und beruflichen Daten direkt an die Personalabteilung seines Wunsch-Arbeitgebers übermitteln – und das mobil mit dem Smartphone oder Tablet, von unterwegs oder nach Feierabend von der heimischen Couch aus. Das bisher nötige und zeitintensive umständliche Verfassen von Anschreiben oder das Ausfüllen unzähliger Felder bei jeder Ausschreibung gehören damit der Vergangenheit an. Bei Bewerbern erfreut sich diese einfache Art der Bewerbung immer mehr an Beliebtheit: laut aktuellen Studien bevorzugen bereits drei von zehn Stellensuchenden diese Art der Bewerbung, Tendenz steigend.

Die Vorteile und Nachteile der One-Click Bewerbung

Aus der Funktionsweise der One-Click Bewerbung ergeben sich automatisch viele Vorteile im Bewerbungsprozess – sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer. Zum einen bietet diese Art der Bewerbung den Vorteil der Mobilität und der Schnelligkeit: ein potentieller Bewerber kann seine Bewerbungen von unterwegs versenden und so unmittelbar auf eine interessante Stelle reagieren. Die umständliche Bewerbung vom heimischen Desktop-PC kann so ausbleiben. Außerdem wird so die Gefahr gebannt, dass der potentielle Interessent die gesehene Stellenausschreibung wieder vergisst oder sein Interesse am Abend möglicherweise schon nicht mehr vorhanden ist.

Unternehmen und Arbeitgeber haben so den großen Vorteil, dass sich durch die Schnelligkeit und Einfachheit der One-Click Bewerbung die Anzahl der eingehenden Bewerbungen signifikant erhöht – gerade in Zeiten des Fachkräftemangels ein entscheidender Wettbewerbsvorteil. Dennoch - wo Licht ist, ist auch Schatten: Unternehmen erhalten mit der One-Click Bewerbung im ersten Bewerbungsschritt keine Anschreiben, Arbeitsproben oder Arbeitszeugnisse mehr. Um also auf Unternehmen einen guten und professionellen Eindruck zu machen, müssen potentielle Bewerber ihre Profile auf den einschlägigen Karriere-Portalen stets aktuell und aussagekräftig halten.

Technische Lösungen zur Implementierung von One-Click Bewerbungen

Lange Zeit hielten Unternehmen an der traditionellen Form der Bewerbung fest: Anschreiben, Lebenslauf, Praktikums- und Universitätszeugnisse, alles in einer Email an die Personalabteilung des Unternehmens versandt. Doch zunehmend setzt sich auch in den HR-Abteilungen die Erkenntnis durch, dass in Zeiten von Digitalisierung und Fachkräftemangel die One-Click-Bewerbung ein zukunftsfähiges und erfolgreiches Recruiting-Modell ist – auch auf Grund der vielen gerade erwähnten Vorteile für sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer.

One Klick BewerbungAus diesem Grund bieten nicht nur Karriere-Portale wie LinkedIn oder Xing die Möglichkeit, sich ganz einfach mit den bereits dort hinterlegten beruflichen Informationen zu bewerben - auch immer mehr Jobbörsen wie finest jobs bieten die One-Click Bewerbung an. Sind die Bewerbungsdaten einmal bei finest jobs hinterlegt, kann sich der Jobsuchende mit einem Klick auf die Stellenangebote der Inserenten bewerben.

One-Click Bewerbung - Die Zukunft im Recruiting?

Im Zuge von Digitalisierung und Fachkräftemangel bietet die One-Click Bewerbung einige Vorteile – sowohl für Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer. Der Trend geht also zunehmend klar weg von der klassischen Bewerbung und hin zur einfachen One-Click Methode. Diese Erkenntnis wird auch untermauert durch aktuelle Forschungsergebnisse der Universitäten Bamberg und Frankfurt: im Rahmen der Studienreihe „Recruiting Trends“ haben Forscher Personalverantwortliche in Deutschlands 1.000 größten Unternehmen befragt und herausgefunden, dass Kurzprofile aus den einschlägigen Karriere-Portalen bei Bewerbungen zukünftig signifikant an Bedeutung gewinnen werden. Somit scheint klar zu sein: die One-Click Bewerbung ist die Zukunft im Recruiting.

 
17. Juli 2017

Lernen Sie uns kennen

Wollen Sie mehr erfahren über die Themen Recruiting, Bewerbermanagement, Talent Management, Personalentwicklung, Human Resources und Zeitwirtschaft mit der rexx Software? Besuchen Sie uns auf einer der Personalmessen, gerne senden wir Ihnen Freikarten. Oder vereinbaren Sie einen persönlichen Kennenlern-Termin!

Die nächsten Termine

19. September 2017, Köln
18. Oktober 2017, München
08. November 2017, Wien
24. April 2018, Stuttgart
15. Mai 2018, Hamburg

HIER MESSE-TERMIN VEREINBAREN UND MESSE-KARTEN BESTELLEN

MESSE-KONTAKT

Passende Themen

Bewerbermanagement

Mit der Software rexx Talent Management fördern Sie gezielt Weiterentwicklung und leistungsgerechte Beurteilung – von Anfang an.

Talent Management

Talente identifizieren, fördern und langfristig binden – so wird Ihr Wettbewerbsvorsprung ausgebaut.

Digitale Personalakte

Alle Daten eines Mitarbeiters auf einen Blick – eine spürbare Zeitersparnis bei HR-Prozessen dank einer hocheffizienten Personalverwaltung.