Nutzung von Firmenhandys und Firmenlaptops

Was ist zu beachten bei Firmenhandys und -laptops?

Viele Angestellte laufen mit firmeneigenen Smartphones und Notebooks herum, wissen aber nicht, ob sie damit auch privat telefonieren und surfen dürfen. Die HR kann dazu beitragen, entsprechende Regeln aufzustellen.

Mitarbeitergewinnung

Mitarbeitergewinnung-Methoden

Eine aktuelle Umfrage von rexx systems zeigt: Die Unternehmen setzen neue Methoden in der Mitarbeitergewinnung um und sind bereit, neue Wege zu gehen, um das geeignete Personal zu gewinnen.

Kündigungsschreiben

Kündigungsschreiben: Tipps und Beispiele

Einen Mitarbeitenden kündigen zu müssen, ist nie eine angenehme Angelegenheit. Umso wichtiger ist es deshalb, dass Arbeitgeber im Falle einer anstehenden Kündigung darauf achten, alle Formalien und Kündigungsfristen einzuhalten.

HR-Blog November

HR Blogs November 2021

Haben Sie auch Probleme damit geeignetes Personal zu finden? Das fragen sich auch viele HR Blogs und machen sich Gedanken, wie man dem begegnen kann.

Zeit erfassen - mit der HR-Software

Zeiterfassung: vom Stundenzettel zum Cloudsystem

Die Arbeitszeiterfassung mithilfe von ausgedruckten Stundenzetteln hat den Nachteil, dass sie manuell ausgerechnet und in die Lohnbuchhaltung übernommen werden müssen – ein fehleranfälliges und zeitraubendes System.

Kündigung und Offboarding-Prozess

Kündigungsschutzgesetz und strukturiertes Offboarding

Während das Kündigungsschutzgesetz die Rahmenbedingungen steckt, damit eine Kündigung wirksam wird, muss das Unternehmen einem technischen Prozess für das Offboarding folgen.

Bürohunde

Bürohunde

Im Corona-Lockdown und Homeoffice sind viele Menschen buchstäblich auf den Hund gekommen. Aber was ist, wenn der Ruf zurück ins Büro ereilt? Muss das Unternehmen Vierbeiner dulden und welche Vorteile bringen Hunde im Büro?

Agile-Mitbestimmung

Mit agiler Mitbestimmung zum Betriebsrat 2.0

Für Unternehmen, die sich agil aufstellen wollen, ist Betriebsrat oft ein regelversessener Klotz am Bein. Entgegen manchen Vorurteilen hat eine agile Mitbestimmung sogar Vorteile.

HR-Software und Lohnabrechnung

Lohnabrechnung perfekt vorbereitet mit der richtigen Software

Payroll und HR-Management müssen nicht zwingend in einer Lösung angesiedelt sein. Ein guter Partner bietet die Option, nahezu jede beliebige HR-Software per API (Snittstelle) anzubinden und den Austausch von Informationen zu ermöglichen.

4-Tage-Arbeitsmodell

4 Tage Woche – Arbeitsmodell

Bei der 4-Tage- oder 30-Stundenwoche klingt etwas New Work an und kann sogar zu mehr Produktivität der Mitarbeitenden führen. Natürlich sind auch die möglichen Nachteile, die mitunter für viel Diskussionsbedarf sorgen.

HR Blogs

HR Blogs Oktober 2021

Die HR Blog Review von rexx systems wirft im Oktober einen kritischen Blick auf HRler, sieht sich Tipps für Social Media im Personalmarketing an und erklärt, warum die Old Economy bei Berufsanfängern plötzlich wieder so beliebt ist.

hr-software-auswaehlen-300

Auswahl von HR-Software

Die Digitalisierung in deutschen HR-Abteilungen hat während der COVID-19-Pandemie einen großen Sprung vorwärts gemacht: 80 Prozent der Arbeitgeber wollen ihre Prozesse stärker digitalisieren. Darauf muss man bei der Software-Auswahl achten.

befristeter-arbeitsvertrag

Befristeter Arbeitsvertrag – Klare Regeln, unklare Grenzen?

Ein Drittel aller Neueinstellungen erhalten mittlerweile einen befristeten Arbeitsvertrag. Wann und wie oft Arbeitgeber befristen dürfen und wo der Befristungseifer an (gesetzliche) Grenzen stößt.

digital-signieren

Digitale Unterschrift datenschutzkonform und rechtssicher – ein Trend ohne Umkehr?

In vielen Unternehmen haben die Personalabteilungen schon längst ein durchgängiges elektronisches Bewerbermanagement etabliert. Wir beleuchten alle Fragen und Zweifel rund um dieses Thema.

Azubi-Recruiting: Die aktuellen Trends

Trends im Azubi-Recruiting

Die Studien zu Azubi-Recruiting Trends zeigen, dass nicht alles, was Erwachsenen im Recruiting-Prozess gefällt, ist auch für junge Menschen passend. Ausbildungsbetriebe sollten auf mehr Transparenz und große Portion Realismus im Employer-Branding setzen.