Mentoring

Das Mentoring wird unter anderem in Unternehmen eingesetzt als ein Instrument der Personalentwicklung. Bei einem Mentorat arbeitet eine erfahrene Person (Mentor) mit einem Nachwuchstalent (Mentee) zusammen und lehrt ihm ihr Wissen und ihre Erfahrung. Diese Konstellation übersteigt das anonyme Verhältnis zwischen Führungskraft und Personal und schafft mehr Transparenz, Engagement, Zufriedenheit und Vertrauen seitens des Mentees. Anders als beim Coaching braucht es keine Ausbildung, um zum Mentor zu werden, sondern ein Mentorenprogramm, in dem der Mentor auf seine Position vorbereitet wird.
Das Mentoring schafft für beide Seiten Vorteile. Der Mentee profitiert von dem Wissenstransfer, lernt seine eigenen Fähigkeiten besser kennen, wird in ein neues Netzwerk integriert und motiviert, seine eigene Karriere weiterzuentwickeln. Der Mentor wiederum stärkt seine kommunikativen und sozialen Fertigkeiten, hilft dem Recruiting-Team bei der internen Weiterentwicklung von Talenten, kann sein eigenes Arbeiten reflektieren und bekommt frische Impulse und Ideen von der Nachwuchskraft.
Gerade unterschiedliche Zusammensetzungen in der Mentor-Mentee-Beziehung, wie zum Beispiel verschiedene Altersklassen, Lebenserfahrungen oder Betriebsstandorte, stärken das Verständnis füreinander und gegenüber dem Unternehmen. Dies schafft mehr Offenheit, Weitsicht und fördert die Unternehmenskultur. Langfristig wird durch das Mentoring die Leistungsbereitschaft, Personalentwicklung und der Erfolg des Unternehmens gesteigert.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

 

23. März 2021

Lernen Sie uns kennen

Wollen Sie mehr erfahren über die Themen Recruiting, Bewerbermanagement, Talent Management, Personalentwicklung, Human Resources und Zeitwirtschaft mit der rexx Software? Besuchen Sie uns auf einer der Personalmessen, gerne senden wir Ihnen Freikarten. Oder vereinbaren Sie einen persönlichen Kennenlern-Termin!

Die nächsten Termine

27. Oktober 2021, München
08. November 2021, online
08. November 2021, online
11. November 2021, online
22. November 2021, Düsseldorf
01. Dezember 2021, online
07. Dezember 2021, online
13. Dezember 2021, online
10. Januar 2022, online
07. Februar 2022, online
07. März 2022, online
29. März 2022, Zürich
05. April 2022, Stuttgart
03. Mai 2022, Hamburg
17. Mai 2022, Köln
19. Mai 2022, online
06. Juli 2022, München
13. September 2022, Köln

HIER MESSE-TERMIN VEREINBAREN UND MESSE-KARTEN BESTELLEN

MESSE-KONTAKT