Lernen am Arbeitsplatz

Lernen am Arbeitsplatz (oder auch: Training on the Job) bezeichnet die intensive Schulung eines Arbeiters im Beruf. Hierbei wird die entsprechende Person für den zukünftigen Beruf gründlich vorbereitet. Das Lernen am Arbeitsplatz kennzeichnet sich durch regelmäßiges Feedback und Kontrolle aus. Ausgenommen von Deutschland, wird in anderen Ländern das Lernen am Arbeitsplatz als Ausbildung anerkannt. Zusätzlich gibt es unterschiedliche Bereiche des Lernen am Arbeitsplatzes.
So kann ein Mitarbeiter in unterschiedlichen Abteilungen eines Unternehmens arbeiten, um sich eine Anhäufung an Wissensvariationen zu generieren.
Aber auch, um das Unternehmen in all seinen Facetten kennenzulernen. Diese Art von Lernen am Arbeitsplatz wird als Job Rotation bezeichnet. Weitere Arten sind: Training on the Job als Job Enlargement, Job Enrichment und als Coaching.

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

 

30. März 2021

Lernen Sie uns kennen

Wollen Sie mehr erfahren über die Themen Recruiting, Bewerbermanagement, Talent Management, Personalentwicklung, Human Resources und Zeitwirtschaft mit der rexx Software? Besuchen Sie uns auf einer der Personalmessen, gerne senden wir Ihnen Freikarten. Oder vereinbaren Sie einen persönlichen Kennenlern-Termin!

Die nächsten Termine

27. Oktober 2021, München
08. November 2021, online
08. November 2021, online
11. November 2021, online
22. November 2021, Düsseldorf
01. Dezember 2021, online
07. Dezember 2021, online
13. Dezember 2021, online
10. Januar 2022, online
07. Februar 2022, online
07. März 2022, online
29. März 2022, Zürich
05. April 2022, Stuttgart
03. Mai 2022, Hamburg
17. Mai 2022, Köln
19. Mai 2022, online
06. Juli 2022, München
13. September 2022, Köln

HIER MESSE-TERMIN VEREINBAREN UND MESSE-KARTEN BESTELLEN

MESSE-KONTAKT